P-Series Smart-Kamera

Die P-Serie ist eine extrem kompakte und kostengünstige Smart-Kamera für den Einsatz in der industriellen Bildverarbeitung.

P-Series Smart-Kamera

Datalogic DS5100

Der DS5100 eignet sich bestens für kurze und mittel Leseentfernungen und verfügt über alle Anschlussmöglichkeiten einschließlich PROFINET, EtherNet/IP und Ethernet TCP/IP- Kommunikationsprotokolle.

Datalogic DS5100

Matrix 210N

Der Matrix 210N™ von Datalogic bietet herausragende Leseleistung, integriertes Ethernet und PROFINET in einem ultra-kompakten Gehäuse.

Matrix 210N

Matrix 300N Polarized

Ideal für den Einsatz in der Elektronik-, Automobil- oder Verpackungsindustrie, zeigt der Matrix 300N™ Polarized beispielsweise herausragende Leistung bei High-Speed- und DPM-Anwendungen.

Matrix 300N Polarized

Zebra TC8000

Mit seinem innovativen Design und seinem robusten Gehäuse übersteht der TC8000 mehr als 2000 Falltests aus eine Höhe von 2.4m ohne Beschädigungen.

Zebra TC8000

Barcode-Prüfgeräte: Verifier

Überprüfungslösungen von Microscan bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Integrationsoptionen sowohl für die Offline- als auch für die Inline-Prüfung von Barcodes, und dies für die meisten üblichen Überprüfungsanwendungen.

Barcode-Prüfgeräte: Verifier

Heron HD3100: Eine Farbexplosion

Innovative Technik sorgt nicht nur für Hochleistung und Produktivität sondern auch für problem- und sorgenfreies tägliches Arbeiten. Damit vereint Heron Ihre Anforderungen mit Eleganz, die durch Beleuchtung und Sound untermalt wird zu einer einzigartigen Scanner-Lösung für Ihren POS.

Heron HD3100: Eine Farbexplosion

Distanzsensor S81

Der Laser-Sender in Schutzklasse 2 gewährleistet bis zu 4 Metern außerordentliche Präzision bei der Distanzmessung.

Distanzsensor S81

Matrix 120

Der Matrix 120 Imager ist Marktführer für Benutzerfreundlichkeit und hat die höchste industrielle Schutzklasse seiner Art; verschiedene Modelle des Matrix 120 Imagers decken ein umfangreiches Spektrum von Anwendungen in OEM- und Fertigungsindustrie ab.

Matrix 120

Datalogic Axist

Der DL-Axist PDA ist sowohl mit einem leistungsstarken 2D-Imager ausgestattet, der schnelle und einfache Erfassung von Barcodes im nahen Bereich ermöglicht, als auch mit Datalogic's patentierter ‘Green Spot’ Technologie für eine optimale visuelle Lesebestätigung.

Datalogic Axist

TSC präsentiert die neue TA200 Serie

Hervorragende Leistung zum fairen Preis

Zorneding, 10.07.2012. Mit der erschwinglichen TA200 Serie von TSC Auto ID kommen aktuell die neuesten Modelle wirtschaftlicher Desktop-Drucker auf den Markt, die mit zwei Motoren ausgestattet sind und 300m Folie aufnehmen können. Die beiden robusten und bedienfreundlichen TA200 und TA300 eignen sich für den Druck vielfältiger Etiketten u.a. im Büro, Lager, Gesundheitswesen und Einzelhandel, aber auch für anspruchsvolle Kennzeichnungsansprüche in Apotheken, Werkstätten und Briefverteilzentren. Durch die Modulbauweise lassen sich Druckvorrichtung und Folienantrieb leicht entnehmen und für Kiosk- und andere Druckapplikationen verwenden.

TSC TA200 Drucker

 

 

 

„Diese Serie ist die logische Fortsetzung kostengünstiger Desktop-Thermotransferdrucker, die vor mehr als 15 Jahren von uns erfunden wurden und stetig weiterentwickelt werden“, so Ladislav Sloup, Geschäftsführer der europäischen Niederlassung von TSC Auto ID.

 

Beide Modelle zeichnen sich durch zwei langlebige Motoren mit Zahnradantrieb und einen leistungsstarken 200-MHz-RISC-Prozessor aus. Im Gehäuse können Thermotransferbänder mit 300m Länge auf 1-Zoll-Kernen und große Materialrollen für Etiketten mit einem Außendurchmesser von bis zu 5“ untergebracht werden. Zusätzliche Etikettenkapazität schafft eine optionale, externe Abwickelvorrichtung für Materialrollen mit einem Außendurchmesser bis zu 8“, einer Größe, die sonst nur teuren Industriedruckern vorbehalten ist.

 

Standardmäßig ist die neue Serie mit Speicherkapazitäten von 8 MB SDRAM und 4 MB Flash ausgerüstet. Durch den SD-Steckplatz kann der Flashspeicher aber auch problemlos erweitert werden. Serielle und parallele Schnittstellen wie USB 2.0, Centronics, RS-232C und Ethernet gewährleisten einen störungsfreien Datenaustausch.

 

Etliche Sensoren wie u.a. der in der Position verstellbare Reflexions- und auch ein transmissiver Sensor für Etikettenlücken sorgen dafür, dass selbst bei hohem Druckvolumen die Labels jederzeit exakt beschriftet werden können. Der TA200 bringt dabei mit einer Auflösung von 203 dpi, der TA300 mit 300 dpi gestochen scharfe ein- und zweidimensionale Barcodes mit einer maximalen Druckbreite von 104 mm auf das Etikettenmaterial.

 

Einsatzfähig sind die beiden langlebigen und leistungsstarken Desktop-Modelle mit niedrigem Einstandspreis in Umgebungen mit einer Luftfeuchtigkeit von 25 bis 85 Prozent und bei 5 bis 40 Grad Celsius. Wie bei allen seinen Thermodruckern gewährt TSC Auto ID auch auf diese störungsunanfälligen Modelle eine Garantie von zwei Jahren.

 

Die Modelle werden erstmals auch bei der FachPack 2012 am Stand 555 von TSC Auto ID in Halle 3 präsentiert.

 

TSC Logo

TSC Auto ID Technology EMEA GmbH

www.tscprinters.com